Skip to main content

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Goldhirse (CH) Bio

g
CHF 1.05/100g
Herkunft: Schweiz, Biofarm
Zertifikate: Bio Knospe Schweiz

Die Rispenhirse gehört zu den ältesten Kulturpflanzen und wurde bis Anfang des 19. Jh. in der Schweiz angebaut. Sie wurde in der Folge von ertragsstärkeren Kulturen wie Kartoffel und Weizen verdrängt. Biofarm Produzenten haben ab 2003 den Hirseanbau wieder aufgenommen und damit die Vielfalt bei den Ackerkulturen erweitert. Goldhirse hat einen hohen Gehalt an Kieselsäure und ist eines der hochwertigsten Getreide überhaupt. Kann Gluten und Soja enthalten.

Die Biofarm Genossenschaft fördert den biologischen Landbau gemäss den Richtlinien der Bio Suisse (Knospe). Die Biofarm fasst das dezentrale Angebot der Bio-Produzenten zusammen und verschafft ihnen unter der Marke Biofarm einen starken einheitlichen Marktauftritt gegenüber Händlern und/oder Verarbeitern sowie gegenüber KonsumentInnen. Die Geschäftstätigkeit richtet sich bewusst nach den Fair-Trade-Prinzipien.


facebook  |   twitter  |   Pinterest